Im vergangen Jahr habe ich mich bereits sehr zurückgehalten mit Stoffe einkaufen. Das Regal mit den Stoffen drin ist aber immer noch sehr gut gefüllt. Also habe ich mir in meinem Bullet-Journal für das 2019 eine Stofflager-Abbau Liste aufgezeichnet, damit die Lücken in meinem Stoffregal etwas grösser werden. Diese Liste habe ich auf meinem Nähcamp Instagram gezeigt. Die Kommentare zu meinem Stofflager-Abbau haben mir gezeigt, dass ich nicht die Einzige mit diesem Vorsatz bin.  

 

Damit es nicht nur beim Vorsatz bleibt bei mir und bei euch, habe ich mir gedacht, dass wir es gemeinsam anpacken. Ich habe für euch ebenfalls ein Stofflager-Abbau Formular gestaltet. Dass ihr herunterladen und ausdrucken könnt.  

 

 

Vorgehen Gemeinsamer Stofflager-Abbau

  1. Druckt das Stofflager-Abbau Formular aus.
  2. Fotografiert das Formular zusammen mit eurem Stoffvorrat.
  3. Postet es auf Instagram mit dem Hashtag #stofflagerabbaunaehcampch und taged mich @naehcamp_schweiz und schon bist du dabei. So kann ich sehen wer alles mitmacht.
  4. Und jetzt heisst es nähen, den Stoffvorrat aufbrauchen und die fertig genähten Sachen auf Instagram mit dem #stofflagerabbaunaehcampch kennzeichnen. Natürlich könnt ihr auch ein Foto posten, wenn ihr euer Material für das Projekt zusammen habt und ihr ein bisschen „Druck“ benötigt.

Jeden Monat werde ich ein Bild des Stofflager-Abbau Projektes auf meinem Nähcamp Instagram und Nähcamp Facebook teilen. Das wird ca. am 5. des jeweiligen Folgemonates sein.

Wenn ihr sehen wollt, was die anderen genäht haben, gebt den #stofflagerabbaunaehcampch in die Suchfunktion von Instagram und es wird euch angezeigt.

Ich freue mich sehr, wenn ihr dabei seid. Wir werden uns gegenseitig motivieren und inspirieren um unser gemeinsames Ziel, einen kleineren Stoffvorrat, zu erreichen.

 

Ich wünsche euch viele schöne und kreative Stunden! Bis bald,

herzlichst 

PS: Eine gute Möglichkeit Stoffe aus dem Vorrat zu verarbeiten sind die Nähcamps/Nähwochende. Am 2./3. März und am 16./17. März 2019 finden die nächsten Nähcamps in der Schweiz statt. Mehr Infos dazu findest du hier. 

Melde dich für meine Mail-Liste an.

Ungefähr zwei Mal im Monat werde ich dir ein E-Mail schreiben mit News und Infos, Tipps und Tricks zum Thema Nähen, kreativ sein und natürlich die Nähcamps in der Schweiz.

Deine E-Mail Adresse ist eingetragen, bitte bestätige sie noch in deinem Posteingang.